History
 
 
Zurück
 

Weihnachtsfeier der Füchse im Fuchsbau am 10.12.2015

 
 
 
Was ist denn hier los? Keiner da? Wo sind denn all die Füchse hin?
               Tjaaa, was soll ich sagen? :-))  
   
 
Man gehe einen Raum weiter, dort trifft man sie alle, am Buffet mit den feinsten Leckereien ;-)
 
   
 
Nach dem Schmausen folgte ein gemütliches Beisammensein.
 
   
Ach jaaa, dann hat da ja auch noch der Weihnachtsmann etwas mitgebracht, das Wichteln beginnt....
   
 
Einer nach dem anderen darf sich hier bedienen, allerdings muß man dafür auch niederknien :-)
 
   
 
Denn der Sack ist groß und auch sehr schwer, der Weihnachtsmann kann einfach nicht mehr.
 
   
 
So naht ihm Hilfe, denn er ist ja auch mal dran, der Weihnachtsmann!
 
   
 
Eine kleine Laterne weist dir den Weg zu den Sternen
 
   
 
Pralinen nimmt man doch immer wieder gerne :-)
 
   
 
Sie ist ganz verzückt über das kleine Stück.
 
   
 
Die Freude ist riesengroß, der Badespaß geht wieder los :-)
 
 

 

 
 
Na, was haben wir denn da? Etwas zum Naschen, wunderbar :-)
 
   
 
Na, was ist denn da wohl drin?
 
   
 
Kleine Geschenke, die ein Lächeln auf das Gesicht zaubern.
 
   
 
Schau, was kommt denn dabei raus??? Na, ab sofort nicht mehr König Pustekuchen sondern König Grinsebacke ;-)
 
   
 
Es leuchtet meine Laterne und meine Laterne mit mir :-)
 
   
 
Ist da etwas Gefährliches drin? Nein, alles in Ordnung, es droht keine Gefahr :-)
 
   
 
Tja, und wer nicht artig war, kam dann auch schon mal in den Sack. Aber über all dem Treiben wachte ein Männchen mit einem weißen Bart und einer roten Mütze, dass es auch im neuen Jahr alle Füchse beschütze.
 
   
       
 
 
 
Es war ein wunderschöner Abend, der hoffentlich noch oft wiederholt wird :-)